Belegungsplan für eine Ferienwohnung richtig pflegen

So verwalten Sie Ihre Buchungen und sparen dabei Zeit

Den Belegungsplan einer Ferienwohnung zu pflegen ist eine aufwändige Angelegenheit. Doch so aufwändig diese Aufgabe ist, so wichtig ist sie auch. Nur durch einen aktuellen Belegungskalender vermeiden Sie als Gastgeber unnötige Buchungsanfragen, die Zeit und Nerven kosten. Außerdem sind Inserate mit ungepflegten Belegungsplänen für Urlaubsgäste unattraktiv, weshalb neben Traum-Ferienwohnungen auch andere Portale diese in den Ergebnislisten weiter hinten anzeigen. Da die Pflege zeitintensiv ist, möchten wir Ihnen helfen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Belegungspläne ohne großen Aufwand aktuell halten.


Ein gepflegter Belegungsplan ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Vermietung. Besonders ärgerlich ist es, wenn es dann zu einer Stornierung kommt. In unserer Checkliste erfahren Sie, wie Sie optimal mit Stornierungen umgehen.

 


Unsere Tipps zur Pflege Ihres Belegungsplans

Messenger nutzen

Traum-Ferienwohnungen stellt seinen Gastgebern einen Messenger zur Verfügung, mit dem Sie als Vermieter einfach und direkt mit Urlaubsgästen kommunizieren können. Da wir die Verwaltung von Buchungsanfragen möglichst einfach und zeitsparend halten, sind die Aktionen direkt mit dem Belegungsplan des jeweiligen Inserats verbunden. Das bedeutet zum Beispiel, dass Zeiträume direkt als belegt markiert werden, wenn Sie eine Buchung über den Messenger bestätigen.

Das Zauberwort: Synchronisation

Heutzutage haben Gastgeber die Möglichkeit, Belegungspläne ganz einfach und vollautomatisch zu synchronisieren. Das bedeutet, dass nur noch ein Kalender gepflegt werden muss, mit dem alle anderen Belegungspläne verbunden sind. Nehmen Sie in dem Hauptkalender eine Änderung vor, erscheint diese kurze Zeit später auch in den Belegungsplänen auf den anderen Webseiten. Die einfachste Art, wie Sie Ihre Ferienwohnung verwalten können.

 

Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie als Gastgeber Ihren Belegungsplan synchronisieren können:

1. Der ICalender

Am weitesten verbreitet ist die Synchronisation über den ICalender, kurz ICal. Bei Traum-Ferienwohnungen und diversen anderen Anbietern können Sie Ihren Belegungsplan über ICal synchronisieren. Wichtig ist, dass das jeweilige Portal das Format unterstützt, damit Sie Ihren ICal erstellen können. Ist dies der Fall, müssen Sie lediglich den ICal-Link Ihres Hauptkalenders in die anderen Belegungspläne einfügen. Nun werden Ihre Daten ungefähr alle 60 Minuten aktualisiert.

2. Die Schnittstelle

Anbindungsstellen bieten Webseiten die Möglichkeit Belegungsdaten entweder zu importieren oder zu exportieren. Informieren Sie sich einfach bei den von Ihnen genutzten Portalen, welche Schnittstellen hier zur Verfügung stehen. Auch hier werden die Daten ungefähr alle 30 Minuten aktualisiert.

Traum-Ferienwohnungen unterstützt nicht nur das ICal-Format, sondern bietet Ihnen auch unterschiedlichste Schnittstellen. Darüber hinaus können Sie unseren Belegungsplan auch auf Ihrer privaten Webseite mit Hilfe eines HTML-Codes einbinden.


Kostenlos registrieren und Checkliste für Stornierungen downloaden Nach dem Vermieter-Login stehen Ihnen umfassende Informationen und Ratgeber zur Verfügung. Die Registrierung ist kostenlos und unverbindlich.

*Pflichfelder

Wenn Sie fortfahren, stimmen Sie zu, dass Traum-Ferienwohnungen Sie bezüglich Ihrer Anmeldung per E-Mail kontaktieren darf.


Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

Richtiger Umgang mit Bewertungen

Bewertungen sind die Währung im Internet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit Bewertungen Ihren Vermietungserfolg steigern können.

Versicherungen für Gastgeber

Erfahren Sie, welche die 5 wichtigsten Versicherungen für Ihre Ferienunterkunft sind und vermeiden Sie so unnötige Kosten!

Sicherheit im Internet

Lesen Sie hier, wie Sie sich gefahrlos im Netz bewegen und was Sie als Gastgeber unbedingt wissen müssen.